Sadistische Abmurkser Union

News

Die aktuellsten News über unser Lieblings Piratenspiel findet Ihr hier. Manchmal etwas verspätet, dafür hübsch verpackt!

Enzyklopädie

Ihr wollt mehr über die Hintergrundgeschichte von Sea of Thieves erfahren? In unserem Lore Wiki findet ihr alle Antworten!

Guides

Ihr habt Probleme mit den Tall Tales oder den Spielmechaniken? Wir haben die passenden Sea of Thieves Guides für Euch!

Neueste Nachrichten

news_Update

Endlich mal wieder eine News

Der absolute Wahnsinn! Aber es gibt mal wieder ein Lebenszeichen in der News-Abteilung auf der saucrew Seite ... wer hätte das für möglich gehalten? Ich in letzter Zeit definitiv nicht, aber alles der Reihe nach.

Sea of Thieves Adventures - Shrouded Islands

Die Adventures starten heute!

Es ist soweit! Ab heute starten die Adventures mit dem ersten Kapitel der Shrouded Islands Kampagne. Ihr habt nun 2 Wochen Zeit dem Verschwinden des Golden Sands Außenpostens auf den Grund zu gehen.

Noch mehr aberwitzige Flaschenposten (yapp ... das ist tatsächlich die offizielle Mehrzahl) findest Du HIER

Die etwas andere deutsche Sea of Thieves Crew

Willkommen auf unserer kleinen aber feinen Seite zur geilsten deutschen Sea of Thieves Crew auf den sieben Meeren. Zugegeben, dem einem Meer halt, aber dafür dem Wichtigsten! Ja, wir wissen dass der Name der Crew etwas seltsam anmuten mag. Entgegen der ersten Vermutung sind wir allerdings tatsächlich sogar viel zu alt für solch derben Infantilismus. Aber auch wir waren mal jung, lang ist es her, man mag es nicht glauben. Und die stolzen 22 Jahre Existenz dieses altehrwürdigen Clannamens hat auch die eine oder andere Alterserscheinung bei den entsprechenden Mitgliedern bereits hervorgerufen. Aber mehr dazu weiter unten.

Schon damals war es uns wichtig eine Community aufzubauen und ihr auch etwas zurückzugeben. Daher, und weil ich persönlich scheinbar Projekte ganz gerne mal auf's Derbste unterschätze was den Aufwand angeht, haben wir diverse Guides wie unsere Tall Tale Guides für Euch erstellt. Aber auch die antiken Schreine Guides, die Achievement Guides oder die Looten & Leveln Guides sollen Euch eine Hilfe beim Einsteig sein. Nebenbei versuchen Euch auch mit den aktuellsten Neuigkeiten zu Sea of Thieves zu füttern, ihr kleinen Feinschmecker ihr!

Nicht zu vergessen unsere Piratenenzyklopädie über die Sea of Thieves Lore, in welcher Ihr mehr über die Hintergrundgeschichte im Allgemeinen sowie über die diversen Charaktere erfahren könnt. Und wenn Euch mal richtig langweilig ist, könnt Ihr auch gerne uns per Twitch beim Zocken zugucken, wenn wir denn mal streamen.

saucrew.de | Deutscher Sea of Thieves Clan

Sadistische ... was zur Hölle?

Namen sind Lebensfunken für die Kreativität. Wenn sie stimmen, setzen sie die richtigen Assoziationen frei.

Wir sind eine kleine deutschsprachige Zocker Gemeinschaft mit primärem Fokus auf Sea of Thieves und dort auf gemütliches Spielen und der einen oder anderen Piraterie. Daneben spielen wir auf unserem Discord querbeet alles von Rocket League über World of Warships und Deep Rock Galactic bis hin zu 7 Days to Die. Auf was auch immer wir gerade Lust haben. Der Name ist natürlich etwas seltsam, aber er hat Bedeutung und Tradition.

Dieses Projekt basiert auf den Grundgedanken eines alten, ehrwürdigen Unreal Tournament Clans, welcher im Jahr 2000 gegründet wurde und sich dank World of Warcraft bis in das Jahr 2016 gehalten hatte. Er sollte ein Anlaufpunkt für alle sein, gleichgültig des Geschlechts und der Rasse, der Religion oder der Angehörigkeit dubioser schwäbischer Fussballvereine. Man sollte einfach abends gemütlich miteinander zocken und Spaß haben.

Dieser Clan, die Sadistische Abmurkser Union, oder selbstironisch einfach SAU genannt, erlebte in seiner 16 jährigen Existenz viele Höhen und Tiefen, ging gemeinsam durch Egoshooter als auch MMORPG Zeiten. Doch wie alles Gute oder Schlechte im Leben verschwand auch er irgendwann (siehe diesen Blogbeitrag für mehr Informationen).

Als jemand, der in diesem Clan fast 14 Jahre glücklich war sowie auch viele Jahre eine Führungsrolle ausführte und fast alle Epochen und Jahre in diesem Clan mitgemacht hatte, sehe ich die Benennung dieser Crew als eine Art Manifest und vor allem Ehrerbietung dieser Werte an. Der alte sauclan mit den Menschen von damals existiert leider nicht mehr, daher war es für mich klar, dass ein von mir neu gegründetes Zockerprojekt dieser Zeit Tribut zollen würde. Dieses Projekt hier ist ein neues SAU mit neuen Leuten und neuen Spielen, aber die Erinnerung lebt darin weiter.

Die neue SAUcrew wurde Ende 2019 gegründet und hat daher auch schon das erste Jahr überlebt, tolle Menschen gefunden sowie unvergessliche Momente erschaffen. Ganz im Geiste der alten Truppe wurde 2021 auch das erste von hoffentlich vielen SAUcrew Sommerfest durchgeführt, um die Barrieren zwischen Internet und RealLife abzubauen und gemeinsam nicht nur virtuell einen Rum oder auch zehn zu trinken.

Außerdem sind wir im PvP Schiffskampf durchaus mal Sadistische Abmurkser 😉

Sea of Thieves Stream
Ihr wurdet von der saucrew versenkt?
10 von 10 Landratten sind keine Piraten - Gib Dich nicht auf, lern Kapern und Plündern!

Unser Piratenkodex

Jede Crew hat Regeln, sonst würde relativ schnell das Chaos ausbrechen. Also noch mehr als es jetzt schon herrscht ... man darf sich das gar nicht ausmalen. Dementsprechend haben auch wir ein Regelbuch aufgestellt, wie man sich innerhalb und auch außerhalb des Spiels zu verhalten hat. Sollte man also eventuell darauf aus sein, sich dieser extrem gutaussehenden Bande von Piraten*innen anzuschließen, so sollten die folgenden Punkte allesamt nicht nur schön beschmückter "ich brauch mehr Text für die SEO Suchmaschine" Inhalt sein, sondern eine Selbstverständlichkeit darstellen.

 

  • Respektiert den Piratenkodex
    Dies bedeutet dass jeder in der Crew die Regeln zu akzeptieren hat und nach ihr leben soll. Wir wollen alle gemeinsam Spaß haben, und einfach in SoT erfolgreich kapern oder in anderen Spielen gemeinsam eine gute Zeit verbringen. Dies kann nur als Gemeinschaft funktionieren. Daher haben Egoisten keinen Platz bei uns. Wer diese Grundregel nicht einhalten will, sollte sich lieber auf der anderen Seite unserer Kanonen befinden.

 

  • Wir sind moderne Piraten
    Wir unterscheiden nicht nach Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, seltsamen Dialekten (Schwaben) oder wer den cooleren imaginären Freund hat (Religion). Wir alle sind nur Menschen mit dem gleichen Hobby, mehr zählt im Leben nicht. Daher ist hier auch kein Platz für Verschwörungstheoretiker, Querdenker, Rassisten oder einfach gesagt Menschen von Gestern. Wir sind kein modriger Stammtisch in einer längst vergessenen Eckkneipe, daher sollten Themen wie Politik, Religion oder ähnliches einfach besser draussen bleiben.

 

  • Grog nur für Piraten ab 20 Jahren
    Da wir alle zwischen 25 und 50 Jahre alt sind, legen wir Wert auf ein gewisses Mindestalter. Natürlich gibt es frühreife Piraten, welche schon unter 20 Jahren absolut erwachsen sind. Eventuell seid Ihr sogar erwachsener als wir, aber wir müssen nunmal irgendwo eine Grenze ziehen. Und da die Zahl 20 so schön rund ist, haben wir uns dafür entschieden. Unser Altersschnitt liegt irgendwo bei 33 Jahren aufwärts.

 

  • Nur aktive Piraten sind gute Piraten
    Ihr müsst nicht viermal die Woche auf Kaperfahrt gehen, aber wenn Ihr nur alle zwei oder drei Wochen mal spontan auf Fahrt gehen wollt (und am Besten dann noch darauf besteht dass jemand für euch Platz macht), dann ist diese Crew definitiv nichts für Euch. Dass jeder mal ein bisschen Pause braucht und eventuell auch mal im Urlaub ist, geschenkt. Aber seid bitte so fair und meldet Euch vorher ab. Die Crew soll nicht zu groß werden, aber jeder Verlust muss natürlich irgendwie ausgeglichen werden. 

     

  • Wir sind Piraten, keine pupertierenden Idioten
    Nur weil es bei diesem Spiel um das Plündern und Aufbringen anderer Schiffe geht, heißt es noch lange nicht, dass wir toxische Idioten sein müssen. Das bedeutet, dass nicht jeder blutiger Anfänger stundenlang gecampt werden muss. Auch dass man nicht jeden Spielspass anderer einfach nur aus Prinzip zerstören muss. Manchmal kann man auch einem Piraten in Not helfen, ohne dass sich das Spiel von selbst deinstalliert dadurch. Außerdem sollte man den Sprachchat nicht für Beleidigungen oder ähnliches benutzen. Benehmt euch ein wenig, und plündert mit etwas Ehre. 

     

  • Unter Piraten sind alle gleich
    In der Crew werden die Mitglieder nicht nach Erfahrung im Spiel oder sonstigen Maßstäben eingestuft. Ob Neuling oder "Athena 30" Pirat, jeder ist willkommen der sich an die Regeln hält, aktiv ist und Spaß haben möchte.

     

  • Plündergut ist Dekorationsgut
    Dies ist keine verpflichtende Regel, allerdings eine Art Weisung. Es gibt Piraten, die nach jedem Schatzfund direkt den nächsten Handelsposten anfahren, aus Angst eben jenen zu verlieren (an uns). Wir sammeln dagegen stolz unsere Beute bis zum Schluss und dekorieren damit unser Schiff, damit jeder weiß dass wir keine Landratten sind. Außerdem glitzert es so schön. 

     

  • Es ist ein Piratenschiff, kein Urlaubsdampfer
    Jeder an Bord soll sich auch einbringen. Wenn man zwischen den Inseln meint man kann dauernd AFK gehen, da die anderen ja einen schon irgendwie zwischenzeitlich an's Ziel bringen, der sollte lieber Solospiele zocken. Jeder darf ruhig mal an die Segel, den einen oder anderen Fisch angeln, oder allgemein Ausschau halten. Auch ist die Aufgabe des Flicken des Schiffs keine erniedrigende Arbeit im Kampf, sondern eine verdammt wichtige, manche würden gar soweit gehen zu behaupten eine überlebenswichtige, Aufgabe. 

     

  • Der Piratenkönig entscheidet
    Generell herrscht bei uns eine absolute Demokratie. Jeder hat das gleiche Stimmrecht. Bei diversen Punkten wie "Wer darf in die Crew" oder "Welche Grogsorte nehmen wir an Bord" entscheidet allerdings der Piratenkönig. Speziell bei der ersteren Frage werdet Ihr vor der Aufnahme ein kurzes Gespräch führen, bei dem wir dann sehen können, ob Eure Einstellung zum Spiel sowie Euer Charakter zu uns passen.     
Ich war ein Krieger, ein Pastor, ein Schurke, ein Poet, ein Bauer und ein König! Am liebsten war ich Pirat.

Trete den ruchlosen Piraten bei

Haben wir dein Interesse geweckt?

Hast du Lust auf Plünderfahrten und Schätze?

Möchtest du literweise Grog und billige ... Bananen?!

Wenn Dir beim Lesen unserer Vorgeschichte und der Grundidee hinter der Crew die Augen vor Sentimentalität geringfügig feucht geworden sind, dann sind wir vielleicht genau das, was du schon seit langer Zeit gesucht hast. Ein entspannter und gediegener Ankerplatz in der wilden und stürmischen Sea of Thieves. Ach was für ein Bild, ich bin entzückt!

Wenn Du Dich jetzt auch noch mit allen unseren Punkten beim Piratenkodex anfreunden kannst, und zwar so richtig kumpelhaft mit Küsschen und allem drum und dran ... DANN bist Du hier bei uns genau richtig.

Wir suchen immer nach geselligen Piraten, ob ruchlos oder nicht. Egal ob Neueinsteiger oder Piratenlegende. Wichtig ist nur, dass Du aktiv das Spiel spielen willst. Da eigentlich alle von uns mehr oder weniger sinnvolle Berufe nachgehen, und manche sogar in der Hitze des Gefechts eine Familie nebenbei gegründet haben, sind unsere Kernzeiten unter der Woche eher Abends ab 19 Uhr. Am Wochenende auch gerne mal querbeet und länger, das ist spontan und hängt natürlich auch ein wenig von der Jahreszeit und dem Wetter ab.

Wenn Du mit alle dem kein Problem hast, dann besuch uns doch einfach auf dem Discord und plauder ein wenig in der Taverne mit uns. Lass uns gemeinsam Schiffe kapern und dann sehen wir weiter, ob es mit uns passt!

Um die ganze lyrische Magie hier nun auch in die Tat umzusetzen, klicke nun einfach unten auf das Discord Logo!

 

 

Joint dem SAU Discord
Alle 12 Sekunden wird irgendwo angeblich ein Schiff versenkt. Werde Du nun auch ein Pirat und finde dein Kaperglück!

Was ist Sea of Thieves ?

Sea of Thieves ist euer Einstieg in das Piratenleben, das ihr euch schon immer gewünscht habt. Hier werden euch unendlich viele Möglichkeiten auf Abenteuer, Spannung und Entdeckungen in einer weitläufigen Welt geboten, in der sich noch viele andere Spieler tummeln. Alles, was ihr braucht, um die Segel zu setzen, wartet schon auf euch. Ihr könnt also ganz nach Lust und Laune über die Wellen schippern. Erlebt aufregende Geschichten, gefährliche Seeungeheuer und ganze Berge versteckter Schätze, die eure einzigartige Reise zur Piratenlegende gestalten.

 

Und was macht man da so?
Sea of Thieves bietet euch das Piratenerlebnis schlechthin. Segelt und erkundet bis die Masten krachen. Kämpft, plündert, löst Rätsel, häuft Schätze an und erfüllt euch den Traum vom salzigen Piratenleben. Ohne festgesteckte Rollen habt ihr die Freiheit, der Welt und anderen Spielern so zu begegnen, wie ihr es wollt. Diese Shared-World-Erfahrung bietet euch die Möglichkeit, allein oder als Crew zu spielen. Begegnet anderen Spielern auf See und macht sie zu euren Freunden oder Feinden. Werdet ihr ein großes Bündnis gründen oder jene plündern, die unachtsam euren Kurs gekreuzt haben? Spielt auf eure Weise und werdet zur Legende.

Erkunden und Entdecken
Ein weiter Ozean voller umwerfender Inseln, Siedlungen und versunkener Höhlen wartet nur darauf, erkundet zu werden, wobei ihr sicher auch Geheimnisse aufdecken und Schätze finden werdet. Auf dieser See gleicht keine Reise der nächsten, denn euch erwarten eine sich ständig wandelnde Welt mit den verschiedensten Wetterbedingungen, besonderen Events und Begegnungen mit anderen Crews.

Unvergessliche Geschichten
Die Geschichte der Sea of Thieves ist umfangreich und mysteriös. Sie steckt voller alter Höhlenmalereien und vergessener Legenden. Piraten können die reiche Geschichte des Spiels als Ausgangspunkt für ihre eigene nutzen oder der Held in einer bildhaften Erzählung in Kampagnenform namens „Seemannsgarn“ sein.

Werde zur Legende
Auf eurer Reise zur Piratenlegende werdet ihr sehr häufig den Handelskompanien begegnen und jede von ihnen bietet jede Menge ganz verschiedene Seefahrten an. Durch geschicktes Spielen, Neugier und Mut könnt ihr Belobigungen freischalten, die wiederum Belohnungen in Form von einzigartigen Schiffssets, Kleidung und sogar Flüchen mit sich bringen, damit eure Piratengeschichte noch aufregender wird.

Eine Welt, in der wir zusammensegeln
Ihr werdet schnell feststellen, dass Sea of Thieves am meisten Spaß macht, wenn ihr eure Geschichte zusammen mit anderen Piraten erlebt. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr gerade erst vom Solo-Piraten zum Mitglied einer Crew aus Freunden geworden seid oder eine Allianz mit anderen Schiffen formt, um eine Flotte aus geisterhaften Galeonen zur Strecke zu bringen.

Kreativität und Selbstentfaltung
Die Sea of Thieves steckt voller Möglichkeiten. Stellt euch mit den vielen Hilfsmitteln im Spiel Herausforderungen ganz nach Belieben, plant irgendetwas Merkwürdiges und zieht es dann durch, verändert euer Aussehen, reißt Possen mit euren Begleitern oder habt einfach Spaß am Strand. Wie ihr euer Piratenleben verbringt, ist ganz euch überlassen.

Werde Teil der Crew
Sea of Thieves hat eine der freundlichsten Communitys in der Gaming-Welt mit mehr als zwei Millionen monatlich aktiven Spielern, die sich in einladenden Foren austauschen, in denen viele erfahrene Fans, Streamer und Piraten auf der Suche nach einer Crew auf euch warten.

 

Erfahrt mehr zu Sea of Thieves und über die Anniversary Edition auf www.seaofthieves.com

 

 

 

trying to seize power over the seven seas since 2000

Copyright @ 2016 Design by COSMOS

Consent Management Platform von Real Cookie Banner